Rolf Fabry

Rolf Fabry

* 02.05.1958
† 18.09.2020
Erstellt von Trierischer Volksfreund
Angelegt am 26.09.2020
324 Besuche

Neueste Einträge (6)

Kondolenz

Mein aufrichtiges Beileid

03.10.2020 um 22:19 Uhr von Astrid Rudolf

Sehr geehrte Familie Fabry,

mein aufrichtiges Beileid zu Ihrem großen Verlust! Ihre Anzeige ist mir durch das Geburtsdatum aufgefallen. 

Ich bin Astrid Rudolf und bemühe mich, Menschen in schwierigen Lebenslagen etwas Mut zu machen. Und Ihre Situation ist mit Sicherheit schwierig.

Jemanden, den man liebt, durch den Tod zu verlieren ist sehr schwer zu verarbeiten. Das weiß ich aus eigener Erfahrung! Und das trifft besonders zu, wenn man mit den geliebten Menschen viele Jahre oder Jahrzehnte zusammen war und man noch viele gemeinsame Pläne hatte. 

Der Verlust reißt eine Lücke, die sich, wie es scheint, nie wieder schließen wird. Vielleicht kann Ihnen das etwas Mut machen, was mir geholfen hat als mein ältester Bruder vor etwas über 2 Jahren gestorben ist.

Das Durchleben der Trauer ist eine große Herausforderung. Weinen kann dieses Durchleben erleichtern. Sogar Jesus Christus hat geweint als sein Freund Lazarus gestorben war. Und das obwohl er ihn kurze Zeit später wieder auferweckt hat. Im Johannes Evangelium im 11. Kapitel finden wir diese Begebenheit. Hier wird uns gezeigt, wozu Jesus willens und in der Lage ist: Tote wieder ins Leben zurück zu bringen, und zwar zu irdischem Leben!

Das, was Jesus bei Lazarus getan hat war eine Vorschau auf die Zukunft. Die Bibel garantiert uns eine Zeit ohne Tod, ohne Trauer, ohne Tränen (Offenbarung 21:3-5). 

Vielleicht hört sich das zu schön an, um wahr sein zu können Doch die Bibel spricht an sehr vielen Stellen davon, dass unsere Erde wieder in ein Paradies umgewandelt werden wird und geliebte Menschen, die uns der Tod genommen hat, wieder ins Leben hier auf der Erde kommen werden. 

Es gibt viele gute und realistische Gründe, der Bibel vertrauen zu können! Bitte schreiben Sie mir, wenn Sie mehr wissen möchten oder besuchen Sie alternativ die Internet Seite www.jw.org.

Auf alle Fälle wünsche ich Ihnen allen viel Trost und Kraft von unserem Schöpfer Jehova!

Astrid Rudolf

Astridrudolf99@gmail

Gedenkkerze

Claudia Weber

Entzündet am 26.09.2020 um 23:04 Uhr

„Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.“ (Aurelius Augustinus) Danke🕊 - für all die schönen und fröhlichen Momente, die Rolf uns geschenkt hat. Mein aufrichtiges Beileid für die Familie Fabry und Angehörigen.

Gedenkkerze

Manni

Entzündet am 26.09.2020 um 14:19 Uhr

Manni und Familie

Gedenkkerze

Gitta & Erik Sören

Entzündet am 26.09.2020 um 14:15 Uhr

Die Erinnerung bleibt ...

 

 

Gedenkkerze

Volksfreund.Trauer.de

Entzündet am 26.09.2020 um 06:56 Uhr
Weitere laden...